Wissen wirkt.

Wissensbilanzierung und Wissenscontrolling

Wissensbilanzierung und Wissenscontrolling

Die Wissensbilanz ist das modernste Instrument des strategischen Wissensmanagements. Sie wird von Forschungsorganisationen, Industrieunternehmen und von Klein- und Mittelbetrieben zur zukunftsweisenden Strategiebildung, optimalen Unternehmenssteuerung und Marktkommunikation genutzt.

Lernen Sie in diesem Seminar die Anwendungsmöglichkeiten der Wissensbilanzierung kennen, die Methodik der Erstellung verstehen und diskutieren Sie die Trends, die die zeitgemäße Unternehmensbewertung setzt!

 

ReferentInnen

Dr. Andreas Brandner, KM-A

Prof. DI Günter Koch, New Club of Paris

Dr. Claudia Heilmann-Sennhenn, Österreichische Akademie der Wissenschaften

 

Learnings

  • Wissensmanagement-Strategien entwickeln und umsetzen
  • Kernkompetenzen der Organisation definieren
  • Methoden der Wissensbewertung im Überblick kennen lernen
  • Von nationalen und internationalen Best Practices profitieren
  • Die Wissensbilanz als Projekt einführen
  • Die Wissensbilanz als Kommunikationsinstrument nutzen
  • Anwendungsbeispiel Akademie der Wissenschaften und VAMED-KMB

 

Preis

EUR 980,- (Mitglieder des Vereins KM Austria: EUR 890,-)

exkl. 20% USt.

 

Preis, Ort und Termin

Das Seminar wird als Inhouse-Seminar angeboten und wird individuell für das interessierte Unternehmen angepasst. Holen Sie sich die Kompetenz direkt ins Haus!