Wissen wirkt.

Der Verein KM Austria

Der Verein KM Austria

Ziele des Vereins

KM-A positioniert sich als Forschungs- und Vernetzungsorganisation in den Kernbereichen Wissensmanagement, Wissensarbeit und Wissenspolitik.

Motivation

Der Bedarf nach internationaler Vernetzung im Wissensmanagement sowie nach professionell unterstützter Zusammenarbeit von Praktikern und Wissenschaftern führte zur Gründung des Vereins Knowledge Management Austria im Jahr 2002. Die enge Partnerschaft mit der KM-Associates GmbH unterstützt die professionelle Arbeit des Vereins.

Präsidium und Geschäftsführung

Das Präsidium ist das strategische Steuerungsorgan und wird gebildet durch Repräsentanten von Wissenschaft und Praxis:

  • Mag. Birgit Gobi
  • Dr. Wolfgang Güttel
  • Prof. DI Günter Koch
  • Dr. Paul Kral
  • Günter Penzenauer
  • Mag. Elisabeth Wiedermann

 

Die Geschäftsführung ist das operative Leitungsorgan. Geschäftsführer sind Dr. Andreas Brandner und Dr. Manfred Kofranek, MAS.